Informationen zur Beantragung von Pflegeleistungen

Antrag nach SGB XI

Das Sozialgesetzbuch (SGB XI), das Pflegeversicherungsgesetz, verpflichtet die Pflegekassen, durch den Medizinischen Dienst (MDK) prüfen zu lassen, ob die Voraussetzungen der Pflegebedürftigkeit erfüllt sind und welche Stufe der Pflegebedürftigkeit vorliegt.

Vor der Aufnahme in stationären Pflegeeinrichtungen muss ein Antrag auf Pflegeleistung an die zuständige Pflegekasse (Krankenkasse) gerichtet werden und grundsätzlich eine Einstufung in Bezug auf die Pflegebedürftigkeit vorliegen.

Pflegeeinrichtungen sind angewiesen, Personen ohne Kostenzusicherung bzw. Zusage der Pflegekasse nicht aufzunehmen.

Gerne sind wir Ihnen bei der Erledigung dieser Formalitäten behilflich.